header Murtfeldt

Murtfeldt

Woher wir kommen
1954 von Fritz Murtfeldt gegründet, begann Murtfeldt Kunststoffe mit der Produktion von thermoplastischen Spezialprodukten für den Maschinen- und Anlagenbau. Murtfeldt Kunststoffe verzeichnete rasch einen großen Erfolg mit der Einführung seines Werkstoffes “S“®-Grün: Die Dortmunder schufen eine Marke, die heute noch als Synonym steht für gute Gleiteigenschaften, hohe Verschleißfestigkeit und lange Lebensdauer.

 

Was wir anbieten
Dort, wo verpackt, abgefüllt und transportiert wird, kommen Produkte von Murtfeldt zum Einsatz. Das Dortmunder Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Ketten- und Riemenführungen, Kettenspannern und individuellen Maschinenteilen aus gleitfördernden, technischen Kunststoffen. Rund 300 Mitarbeiter in Dortmund sowie Tochterunternehmen und Vertretungen in Europa sorgen für ein flächendeckendes Produktions-, Vertriebs- und Servicenetz.

 

Wie wir uns positionieren
Individuelle Problemlösung lautet die Aufgabenstellung für Murtfeldt’s Anwendungstechnik wie Außendienst. Dabei bestimmt die persönliche Situation des Kunden sowohl die Werkstoffauswahl als auch die Auslegung des zu fertigenden Maschinenteils. Oberste Maxime: Produkt- und Servicequalität auf gleichbleibend hohem Niveau. Ein Anspruch, der bei zahlreichen Aufträgen und entsprechender Individualität der Produkte einer großen Herausforderung gleicht. Murtfeldt stellt sich ihr gern.

 

Wohin wir wollen
Murtfeldt forscht und entwickelt stetig weiter, kombiniert in eigenen Laboren Rohstoffe und Additive. Das aktuelle Angebot umfasst ein umfangreiches Portfolio an Kunststoffen für die Antriebs- und Fördertechnik, Getränke-, Lebensmittel- sowie Verpackungsindustrie, für die Medizintechnik und Ausstattung von Laboren. Je nach Bedarf z. B. antistatisch, antibakteriell, verschleißfest, temperaturbeständig, geräuschreduzierend oder in Kombination mehrerer Eigenschaften.

 

Murtfeldt in 140 Zeichen

Murtfeldt zählt zu den führenden Herstellern von technischen Kunststoffprodukten, die überall dort eingesetzt werden, wo verpackt, abgefüllt und transportiert wird.

murtfeldt pic1

Branche

Antriebs- und Fördertechnik, Getränke-, Lebensmittel- sowie Verpackungsindustrie, Medizintechnik, allgemeiner Maschinenbau

Mitarbeiter

rund 300 in Dortmund, dazu Tochterunternehmen in den Niederlanden und Tschechien sowie Handelspartner in Europa, China und Nordamerika.

murtfeldt pic2

Produkte

Ketten- und Riemenführungen, Kettenspanner und individuelle Maschinenteile aus gleitfördernden, technischen Kunststoffen

Ausbildungsberufe und -stellen

Industriekaufleute , Zerspanungsmechaniker für Frästechnik, Fachkraft für Lagerlogistik

Warum als Ausbildungs- betrieb interessant

Seit 1960 bildet Murtfeldt aus und hat bisher alle erfolgreichen Azubis übernommen. Murtfeldt bietet vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Industriekaufleute haben die Möglichkeit, an einem europäischen Austausch-Programm teilzunehmen. Zerspanungsmechaniker werden schon früh an modernen CNC-Anlagen eingesetzt und lernen den Umgang mit Robotern.

Kontakt

Murtfeldt Kunststoffe GmbH & Co. KG
Heßlingsweg 14-16
44309 Dortmund
Postfach 12 01 61
44291 Dortmund
Tel.: +49 0231 2 06 09-00
Fax: +49 0231 25 10 21
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewerbungen können per E-Mail oder per Post eingereicht werden.

Aktuelle Infos zur Ausbildung bei Murtfeldt finden Sie:
>>hier
und aktuelle Infos zu Jobs bei Murtfeldt finden Sie:
>>hier

Ansprechpartner

Ralf Bollenberg

Tel. 0231 5417-106
r.bollenberg@dortmund.ihk.de

Social Media